WM Fieber bei Madame Tussauds Berlin

Section Navigation

Weltpremiere - Ronaldo jetzt in Berlin!


Die Einweihung!

Die Weltpremiere der Figur, die nur in Berlin zu sehen sein wird, findet am 28.Mai 2010 statt. Offiziell eingeweiht wird die Figur auf einem Pressetermin um 10.30 Uhr.

Anlässlich des anstehenden Großereignisses, der Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, freut sich die Berliner Madame Tussauds Niederlassung über einen der größten Fußballer der Gegenwart, den portugiesischen Nationalspieler Cristiano Ronaldo. Dieser wird noch vor der WM in Berlin zu sehen sein.

Cristiano Ronaldo's Tonkopf

Der Weltfußballer des Jahres 2008 wird im Vorfeld der WM gemeinsam mit seinen „Mannschaftskollegen“ Uwe Seeler, Oliver Kahn, Franz Beckenbauer und als Ersatzspieler David Beckham im Madame Tussauds Dreamteam aufgestellt. Cristiano Ronaldo ist der erste internationale Fußballstar der permanent für Madame Tussauds Berlin auflaufen wird.

„Ronaldo ist einer der beliebtesten Fußballer der Welt. Wir haben immer wieder Anfragen von Besuchern und Fans bekommen, wann es eine Figur von Ronaldo geben wird. Wir freuen uns deshalb umso mehr dem Wunsch so vieler Besucher nun endlich nachkommen zu können“, sagt Nina-Kristin Zerbe, Marketing Managerin Madame Tussauds Berlin.

Auf der Suche nach den richtigen Augen!

Begonnen haben die Arbeiten an der Wachsfigur von Ronaldo im Dezember 2009. Auf dem Trainingsgelände von Real Madrid wurde er von einem Madame Tussauds Team aus London vermessen. Für die Herstellung der Figur wurden 150 Fotos sowie über 200 genaue Abmessungen vom Körper genommen. Die Herstellung der ca. 200.000 Euro teuren Figur benötigte fast sechs Monate.

“ Seit der Vermessung freue ich mich auf die Fertigstellung meiner Madame Tussauds Figur und kann es kaum erwarten sie zu sehen.“, sagt Cristiano Ronaldo. Seine Figur wird mit einem Anzug ausgestellt, den das Fußballidol aus seinem Privatbesitz gespendet hat.

Die perfekte Hand!