Madame Tussauds - Berlin

„Abbey Road“ in Berlin - Die Beatles kommen!


„Love me do“ – vor genau 50 Jahren veröffentlichten die Beatles ihre allererste Single. Aus diesem Grund sagt das Madame Tussauds Berlin "From Me to You" und holt die vier Wachsfiguren der Fab Four in die Hauptstadt.

Fans die nun sagen "Hey Jude", "I Want to Hold Your Hand" können ab 18. Dezember 2012 ins Wachfigurenkabinett Unter den Linden kommen und den vieren dort "Hello, Goodbye" sagen.

Nicht nur für "A Hard Day's Night" sondern für drei Monate so dass man auch im trüben Hauptstadtwinter das Gefühl hat „Here comes the sun“.

Zu bewundern sind sie wie auf dem Cover der legendären „Abbey Road“-Platte auf dem sie auf „The long and winding road“ über einen Zebrastreifen laufen.

Seit dem 28. Februar 2013 ist die „Abbey Road“ nicht mehr im Madame Tussauds Berlin zu sehen.

Sparen Sie online

Nutzen Sie den einzigartigen Spar-Vorteil, wenn Sie ihr Ticket online buchen.

Mehr Information hier