Anne Frank als Wachsfigur | Madame Tussauds Berlin

Anne Frank PNG

Anne Frank


Anne Frank - Hier wird Geschichte lebendig

»Wie herrlich ist es, dass niemand eine Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt langsam zu ändern!« (Anne Frank, 26. März 1944)

Millionen von Menschen in aller Welt kennen das Tagebuch der Anne Frank. Es ist Symbol und Dokument zugleich – Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nationalsozialisten und intimes Dokument der Lebens- und Gedankenwelt einer jungen Schriftstellerin.

Anne Frank wurde am 12. Juni 1929 als Kind jüdischer Eltern in Frankfurt am Main geboren. Ihre Familie flüchtete 1933 vor den Nationalsozialisten nach Amsterdam. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen in die Niederlande versteckten sich Anne Frank und ihre Familie von 1942 bis 1944 in einem Amsterdamer Hinterhaus. Dort schrieb Anne Frank ihr weltberühmtes Tagebuch. Nach dem Verrat ihres Verstecks wurden Anne Frank und ihre Familie deportiert. 1945 starb sie im Konzentrationslager Bergen-Belsen im Alter von 15 Jahren.


Sparen Sie online

Nutzen Sie den einzigartigen Spar-Vorteil, wenn Sie ihr Ticket online buchen.

Mehr Information hier

Anne Frank

Anne Frank Zentrum

Das Anne Frank Zentrum in Berlin ist Partnerorganisation des Anne Frank Hauses in Amsterdam. Es rückt deutschlandweit die Erinnerung an Anne Frank und ihr berühmtes Tagebuch in den Blickpunkt. In Berlin Mitte wird die ständige Ausstellung „Anne Frank. hier & heute“ gezeigt. Im Mittelpunkt stehen die Lebensgeschichte und das Tagebuch Anne Franks. Große Bildcollagen und zahlreiche Objekte beschreiben die Welt Anne Franks, ihrer Familie und Freunde. Dazu sind Interviews mit ihrem Vater, ihrer Schulfreundin und einer Helferin zu hören. Ihre persönliche Geschichte wird verbunden mit der Geschichte des Nationalsozialismus, der Judenverfolgung und des Zweiten Weltkriegs. Auch Berliner Jugendliche von heute kommen über Hörstationen und kurze Filmportraits zu Wort. Sie beschäftigen sich mit Fragen, auf die auch Anne Frank in ihrem Tagebuch schon Antworten suchte.

Mehr über Anne Franks Leben erfahren Sie unter http://www.annefrank.org/de/Anne-Franks-Geschichte/


Wer noch?