Exklusiv:Beatles bei Madame Tussauds Wien

Exklusiv:Beatles bei Madame Tussauds Wien


Nach Hollywood, Las Vegas und New York beehrt eine der bekanntesten Musikgruppen der Welt nun das Wiener Wachsfigurenkabinett. Die vier
Sänger Paul McCartney, John Lennon, Ringo Starr und George Harrison wurden 2011 von Madame Tussauds London völlig neu kreiert und auf Tournee durch alle Wachsfigurenattraktionen weltweit geschickt.

Die vier Beatles sind so wie auf dem bekannten Albumcover „Abbey Road“ verewigt. Eingefleischte Fans können allerdings einige Unterschiede zum bekannten Bild auf dem Plattencover entdecken, die bewusst von Madame Tussauds eingebaut wurden: So ist z.B. die Reihenfolge der vier Sänger anders, die Schuhfarbe von George Harrison, die Zigarette von Paul McCartney usw. Also ein kleines
Fehlersuchbild für unsere Besucher.

Vier Pilzköpfe auf Tournee

Neben Alfred Hitchcock, Robbie Williams, der Queen, Robert Pattinson und Kate Winslet sind dies vier weitere Briten im Wiener Wachsfigurenkabinett, die allerdings nur vorübergehend ausgestellt sind und Mitte November nach Berlin weiterziehen. Nach Kate & Will, die von Juni bis August auf Wien-Besuch waren, ist das die zweite Wanderausstellung im Wiener Prater.
Das hiesige Jahr steht ganz im Zeichen von Großbritannien. Nach dem 60. Queen-Jubiläum, dem Kurzbesuch von Kate & Will und den olympischen Spielen ist die neue Wanderausstellung ein weiteres großes Highlight, das Madame Tussauds Wien als Teil eines weltbekannten britisches Unternehmen besonders stolz macht.

James Cottriall präsentiert neuesten Zu-Wachs

Für die Präsentation der Wachsfiguren war der britische Sänger James Cottriall anwesend, der
selber bekennender Beatles-Fan ist und in Abbey Road auch damals sein Album "Love is louder"
aufgenommen hat. Der 26jährige hat ein Beatles-Medley mit ausgewählten Songs zum Besten gegeben (z.B. "Let it be" und "Love me do").

Beatles Wien

Sparen Sie online

Nutzen Sie den einzigartigen Spar-Vorteil, wenn Sie ihr Ticket online buchen.

Mehr Information hier

Beatles @ Madame Tussauds Wien