Berlin
Menü
Berlin
Menü
Marlene Dietrich

Marlene Dietrich

Reise in die 20er Jahre!

Hättest Du das gewusst?

  • Marie Magdalene Dietrich war eine deutsche Schauspielerin und Sängerin, die auch in Hollywood Erfolge feiern konnte. Der große Durchbruch gelang ihr 1930 mit dem Film „Der blaue Engel“ unter der Regie von Josef von Sternberg, in dem sie die Lola Lola spielte und das bekannte Lied „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ sang. Bereits kurz darauf gelang ihr mit dem Film „Marokko“ der Durchbruch in Hollywood. Sie wurde damit als erste Deutsche ein Filmstar in Hollywood.
  • Sie kehrte nicht nach Deutschland zurück, lehnte Filmangebote von Minister Joseph Goebbels ab und wurde amerikanische Staatsbürgerin. Während des Krieges unterstützte sie die amerikanischen Truppen und europäische Emigranten in Hollywood, was ihr nach Kriegsende von der deutschen Öffentlichkeit übel genommen wurde.
  • Marlene Dietrich war in den folgenden 30 Jahren auf Konzerttourneen weltweit unterwegs. Besonders das Lied „Sag mir wo die Blumen sind“, eine Cover Version der Antikriegshymne von Pete Seeger, festigte ihren Erfolg.

Marlene Dietrich - Bildergalerie

„Wenn man schöne Beine haben will, muss man sie von den Blicken der Männer massieren lassen.“

Marlene Dietrich