Berlin
Menü
Berlin
Menü
Sigmund Freud

Sigmund Freud

Unterzieh Dich einer Psychoanalyse! Nimm Platz auf Sigmund Freuds Couch - bei dem bedeutenden Arzt und Psychologen.

Wusstest Du...

  • Sigmund Freud ist am 6. Mai 1856 als Sigismund Schlomo Freud in Freiberg, Mähren geboren.
  • Er war ein österreichischer Psychoanalytiker und Begründer der modernen Psychoanalyse. Nach seinem Studium der Medizin befasste er sich mit dem Bereich der Neuropathologie, im Besonderen der Hysterie, der Traumdeutung und dem sexuellen Trieb, als die primäre Motivation des menschlichen Handelns. Bekanntheit erlangte er mit der Formulierung des „Ödipus-Komplex“ und der Erklärung von Versprechern, die später als „Freudsche Versprecher“ in die Geschichte eingingen.
  • Nach dem sogenannten „Anschluss“ Österreichs an das Deutsche Reich verließ Sigmund Freud Wien auf Grund seiner jüdischen Herkunft und der zu befürchtenden Verfolgung. Er starb am 23. September 1939 in seinem Londoner Exil.

Sigmund Freud - Bildergalerie

„Derjenige, der zum ersten Mal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation.“

Sigmund Freud