Berlin
Menü
Tickets kaufen
Calvin Harris

Calvin Harris

Bei uns kannst du die Party aus Sicht des DJs erleben und die Turntables an der Seite von Calvin Harris rocken. Dank Augmented Reality.

Alles über Calvin Harris

  • Calvin Harris ist am 17. Januar 1984 in Dumfires geboren und wuchs unter dem Namen Adam Richard Wiles als Sohn eines Biochemikers und einer Hausfrau in Schottland auf. Harris begeisterte sich bereits mit 11 Jahren für elektronische Musik und fing bereits in jungem Alter an einige Demos im heimischen Schlafzimmer aufzunehmen. Schon mit 18 Jahren veröffentlichte er seine ersten Songs. Unter dem Pseudonym „Stouffer“ erzielte Calvin Harris erste Erfolge durch die Veröffentlichung der Lieder „Da Bongos“ und „Brighter Days“. Durch Hochladen selbst komponierter Lieder auf einer Internetplattform wurde Harris von einem Talentscout entdeckt, der ihm einen Labelvertrag verschaffte. 2007 veröffentlichte Harris mit „I Created Disco“ sein Debütalbum. Sein erster großer Charterfolg gelang ihm mit dem Hit „Acceptable in the 80’s“, der sich 15 Wochen lang in den Top 10 der britischen Single-Charts hielt. Mit seinen folgenden Alben erreichte er weltweit Top-Chart-Positionen. Ein besonderes Merkmal ist dabei, dass er fast alle Lieder auf einem einfachen Laptop produziert. Zusammen mit Rihanna, Ellie Goulding, Kelis oder John Newman produzierte er weltweite Nummer-Eins-Hits. Auch an Kylie Minogues Album „X“ arbeitete der erfolgreiche DJ mit. Sein bisher größter, internationaler Erfolg war der Song „We found Love“, der in Zusammenarbeit mit Rihanna entstand. Seine Musik wird dem House-Genre zugerechnet, hat aber Einflüsse aus dem Electropop und der Dance-Musik.
  • Harris wurde bereits für vier Grammy Awards nominiert und gewann einen. Darüber hinaus wurde er mit MTV Video Music Awards, MTV Europe Music Awards und weiteren Awards ausgezeichnet. Das ist aber noch nicht alles, der Star-DJ hat sogar einen Rekord des King of Pop Michael Jackson eingestellt: Acht Songs aus einem Album kamen unter die Top 10 der Charts. Seitdem er 2013 im Forbes-Magazin als Top-Verdiener unter den DJs gelistet wurde, gilt er als einer der bestbezahlten Musiker weltweit. Privat war der schottische Musiker bereits mit Sängerkollegin Rita Ora und Pop-Star Taylor Swift liiert. Heute lebt er in den Hollywood Hills in einem Luxus-Anwesen.
  • Im Madame Tussauds Berlin hast du nicht nur die einmalige Chance zusammen mit der Wachsfigur von Calvin Harris unvergessliche Erinnerungsfotos zu schießen, sondern auch neben ihm die Turntables zu rocken und dank Augmented Reality die Party aus Sicht des DJs zu erleben. Tauche dank dieser neuartigen Technologie, die virtuelle und reale Objekte dreidimensional verbindet, selbst in die Welt von Calvin Harris ein. Besuche die Wachsfigur des Superstars im Madame Tussauds Berlin und werde selbst Teil der großen Calvin Harris Party.

Calvin Harris - Bildergalerie

CalvinHarris

Neuester Tweet

I love the new mgmt single

„Die Schwierigkeit, beruflich Musik zu machen, ist, dass ich keine anderen Hobbies habe. So bleibt mir zum Entspannen oft nur das Schlafen legen.“

Calvin Harris