Berlin
Menü
Tickets kaufen
Like a Wrecking Ball - Miley Cyrus

Like a Wrecking Ball - Miley Cyrus

Dienstag, 16. August 2016

Die Wachsfigur von Miley Cyrus besucht die GLOW in Hannover

Am 27. August 2016 findet in Hannover die GLOW- Beauty Convention, eine schrille Influencer-Messe, statt und wir von Madame Tussauds Berlin freuen uns, exklusiv, mit der Wachsfigur von Miley Cyrus am Start zu sein. Unseren Wrecking Ball haben wir gleich mit im Gepäck und ihr habt somit die Möglichkeit auch einmal wie Miley Cyrus auf einer echten Abrissbirne zu schwingen und dabei ein „leidenschaftliches“ Foto zu knipsen. Ganz genau wie Miley Cyrus? Nun ja: Wenn du mutig genug bist…

Du wirst es nicht zur Glow nach Hannover schaffen und bist trotzdem ein großer Miley-Fan? Gar kein Problem. Ab dem 30. August wird die Wachsfigur wieder in beeindruckender Kulisse bei uns im Madame Tussauds Berlin zu sehen sein, denn hier hat sie ihr richtiges Zuhause und du kannst täglich von 10 bis 19 Uhr neben der 22-jährigen Miley Cyrus auf dem Wrecking Ball Platz nehmen und auch verrückte Selfies mit deinem Idol schießen.

 

Miley Cyrus Wrecking Ball

 

Während die echte Miley Cyrus vom Forbes-Magazin schon zum wiederholten Male unter die 100 einflussreichsten Menschen der Welt gewählt wurde, zählt ihre Wachsfigur auch im Madame Tussauds Berlin zu den meist fotografierten.

Bevor sie jedoch als Wachsfigur zu uns ins Madame Tussauds Berlin kam, startete der Teenie aus Nashville/USA eine atemberaubende internationale Karriere als Sängerin. 2006 wurde Miley Cyrus mit der Serie Hannah Montana zum Teenie-Star und zur Kultfigur, 2009 folgte dann Hannah Montana - der Film in den Kinos, ebenfalls mit Miley in der Titelrolle. Miley Cyrus heimste unzählige Preise und Auszeichnungen ein und hat, trotz ihres jungen Alters, bereits fünf Welttourneen gerockt.

Großes Aufsehen erregte Miley, als 2013 ihr Song „Wrecking Ball“ veröffentlicht wurde und sie sich im Video „nackt“ auf einer Abrissbirne hin- und herschwang. Das war für ihre internationalen Fans und Kritiker das untrügliche Signal: Seht her, der Kinderstar ist erwachsen geworden!

Wusstest du, dass Miley Cyrus eigentlich als Destiny Hope Cyrus zur Welt kam? Destiny heißt so viel wie „Schicksal“ oder „Fügung“ und Hope ist „die Hoffnung“. Demnach war die kleine Miley schon immer die große Hoffnung ihres Vaters, dem Country-Sänger Bill Ray Cyrus, der den sensationellen Aufstieg seiner Tochter von Beginn an begleitet und gefördert hat.

Doch, wie es sich für einen richtigen Rock- und Popstar gehört, sorgt Miley Cyrus in der Presse immer wieder für handfeste Skandale und Schlagzeilen. Sie sagt über sich selbst: „ Alle kennen mich immer nur als Partygängerin, was auch stimmt, doch darüber hinaus bin ich auch einer der am härtesten arbeitenden Menschen.“  Denn, fernab von den berüchtigten Partyexzessen, kann die hübsche Schauspielerin und Sängerin auch ganz anderes. Mit ihrer Charity-Organisation kümmert sie sich um sozial benachteiligte Familien und tritt immer wieder bei Benefizveranstaltungen auf.

Sichere dir jetzt deine Tickets und flieg‘ mit Miley Cyrus auf dem Wrecking Ball durch die Lüfte im Madame Tussauds Berlin.