Berlin
Menü
Tickets kaufen
George Clooney

George Clooney

Triff im Madame Tussauds Berlin den US-amerikanischen Frauenschwarm George Clooney und schieße traumhafte Erinnerungsfotos.

Zum Schwärmen!

  • George Clooney wurde 1961 in Lexington, Kentucky geboren. Er wuchs als Sohn des Nachrichtensprechers Nicholas Joseph Clooney und der ehemaligen Schönheitskönigin Nina Bruce Warren in Kentucky und Ohio mit besten Kontakten zum Showbiz auf. Nach einem gescheiterten Versuch als Profibaseballer und einem angefangenen Studium der Fächer Geschichte und Politik an der Northern Kentucky University, lässt sich George Clooney auf seine ersten Erfahrungen vor der Kamera ein und zieht prompt nach Los Angeles, um eine Ausbildung zum Schauspieler zu absolvieren. Nach einigen Auftritten in erfolgreichen Serien wie „Roseanne“ oder „Golden Girls“, wird er in der beliebten Arzt-Serie „Emergency Room“ als Kinderarzt Dr. Ross zum absoluten Publikumsliebling und ebnet somit den Weg für seinen Durchbruch in Hollywood. Bereits mit seiner ersten Rolle in einem Kinofilm landet George Clooney einen Volltreffer in dem Kultfilm „From Dusk til dawn“. Neben weiteren seriösen Schauspielrollen, etablierte sich der gutaussehende Südstaatler seit Ende der 90er auch zunehmend als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur. In dem mehrfach ausgezeichneten Film „Good Night and Good Luck“ war Clooney gleichzeitig als Regisseur, Co-Drehbuchautor und Darsteller beteiligt. Mit seiner im Jahr 2000 gegründeten Produktionsfirma Section Eight Production produzierte er unter anderem die Ocean’s Filmreihe. Mit der Veröffentlichung der Gangster-Komödien stieg George Clooney zum Topverdiener in Hollywood auf.
  • Der charmante Hollywoodschauspieler ist jedoch nicht nur für sein künstlerisches Talent, sondern auch für sein politisches und soziales Engagement bekannt. Er scheut sich nicht davor kritische Stellungnahmen in der Öffentlichkeit laut auszusprechen. Außerdem reist George Clooney mehrmals in die krisengeschütteten Gebiete Sudan und Tschad, um vor Ort Reportagen zu drehen, die auf die dramatische Lage aufmerksam machen sollen. Dieses Engagement bringt ihm nicht nur eine lebenslange Mitgliedschaft im Council on Foreign Relations, sondern auch den Friedenspreis „Man for Peace“ und den Titel als Friedensbotschafter der Vereinten Nationen ein.
  • Zu seinen größten Erfolgen zählen seine berühmten Filmrollen in „Batman und Robin“, „Der schmale Grat“, „Oh brother where are thou“, „Argo“ und „Syriana“. Die Rollen heimsten ihm nicht nur sechs Nominierungen und zwei Auszeichnungen für den Oscar, sondern auch neun Nominierungen und vier Auszeichnungen für einen Golden Globe, sowie zahlreiche weitere Preise und Ehrungen, sowie der zweimalige Titel als „Sexiest Man alive“. Du wolltest deinem Prince of Charming schon immer einmal näher kommen? Dann nutze jetzt deine Chance und besuche George Clooneys Wachsfigur im Madame Tussauds Berlin. Nimm auf der Couch neben ihm Platz, kuschle dich ganz nah an ihn ran und schieße traumhafte Erinnerungsfotos. Sichere dir jetzt deine Tickets für das Madame Tussauds Berlin und triff George Clooneys Wachsfigur.

George Clooney - Bildergalerie

„Vom einfach nur reden lernt man nicht viel."

George Clooney