Berlin
Menü
Tickets kaufen
Johnny Depp

Johnny Depp

Captain Jack Sparrow, Sweeney Todd, Willy Wonka – triff die Wachsfigur des wahren Johnny Depp im Madame Tussauds Berlin.

Der Mann mit den vielen Gesichtern

  • John Christopher Depp II wurde am 9. Juni 1963 in Owensboro, Kentucky, USA geboren. Seine Filmcharaktere zählen in Hollywood zu den extravagantesten und facettenreichsten. Er verkörpert in seinen Filmen vor allem ungewöhnliche und herausstechende Figuren wie auch real existierende Personen der Vergangenheit und der Gegenwart. Johnny Depps exzentrische Rollen und seine einzigartige Ausstrahlung in diesen verschiedenen Rollen haben ihm den Weg zu einem der erfolgreichsten und beliebtesten Schauspieler Hollywoods geebnet. Im Madame Tussauds Berlin hast du die einmalige Möglichkeit diesem talentierten Schauspieler in Form seiner Wachsfigur näher zu kommen. Dann heißt es posieren, lächeln und Selfies schießen.
  • Seine ersten Erfahrungen im Showbiz sammelte Johnny Depp durch seine Rolle als Undercover-Detektiv in der Kultserie „21 Jump Street“. Sein späterer Hollywood-Schauspielkollege Nicolas Cage brachte ihm diese Rolle ein, obwohl Depp damals eigentlich eine Musikkarriere anstreben wollte. Um seinem Image als Teeniestar entgegenzuwirken, bemühte sich der Schauspieler zunehmend um Rollen in Filmen mit mehr Tiefgang. Nach seiner ersten Hauptrolle in „Cry Baby“ erzielte er seinen bis dato größten Erfolg in seiner ersten Zusammenarbeit mit Tim Burton in dem Film „Edward mit den Scherenhänden“. Daraufhin folgten weitere Rollen in Filmen des außergewöhnlichen Regisseurs. Dazu gehören das Gothic Märchen „Sleepy Hollow“, „Charlie und die Schokoladenfabrik“ und „Sweeny Todd“. Mit seiner Darstellung des exzentrischen und liebenswerten Captain Jack Sparrow in der „Fluch der Karibik“-Filmreihe vergrößerte sich Johnny Depps Popularität. Er wurde bislang dreimal für den Oscar, neunmal für den Golden Globe Award, viermal für den Screen Actors Guild Award und fünfmal für den Saturn Award nominiert. Die Liste seiner Ehrungen kann jedoch mit zahlreichen weiteren Nominierungen und Preisen, wie den British Academy Film Award, dem People’s Choice Award oder den MTV Movie Award, sowie mit einem Stern auf dem Walk of Fame und zwei Auszeichnungen als Sexiest Man Alive Filme, ergänzt werden. Seine Filme haben weltweit über 6 Milliarden Dollar eingespielt. Johnny Depp zählt heute zu den bestbezahlten, erfolgreichsten und beliebtesten Charakterdarstellern in Hollywood. Für die Erstellung seiner Wachsfigur ist das Madame Tussauds Berlin Team extra in die Karibik gereist, da er zu dieser Zeit gerade beim Dreh der „Fluch der Karibik“ Verfilmung arbeitete. Dort wurde sein sogenanntes „Sitting“ abgehalten, bei dem über 200 Maße des Schauspielers abgenommen werden, um seine Wachsfigur herstellen zu können.
  • Neben seinen zahlreichen schauspielerischen Erfolgen ist Johnny Depp auch für sein aufregendes Privatleben berühmt und berüchtigt. Nach einer frühen und kurzen Ehe mit einer Visagistin, war er zunächst mit Schauspielkollegin Sherilyn Fenn verlobt. Unter seinen bekanntesten Beziehungen zählt die zu Schauspielerin Winona Ryder, da er sich nach der Trennung seine Tätowierung mit dem Schriftzug „Winona forever“ in „Wino forever“ abkürzen ließ. Auch mit Model Kate Moss war Johnny Depp 4 Jahre lang liiert. Eine Beziehung mit der französischen Schauspielerin und Sängerin Vanessa Paradis, aus der zwei Kinder entstanden, folgte. Zuletzt war Johnny Depp mit seiner 23 Jahre jüngeren Leinwandpartnerin aus „The Rum Diary“, Amber Heard, liiert.

Johnny Depp - Bildergalerie

“Nicht ich bin außergewöhnlich, mein Beruf ist das Außergewöhnliche. “

Johnny Depp