Berlin
Menü
Tickets kaufen
Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer

Neben Matthias Schweighöfer im Regie-Stuhl sitzen - das kannst du nur im Madame Tussauds Berlin. Halte diesen Moment unbedingt auf einem Selfie fest!

Alles über den erfolgreichen deutschen Schauspieler

  • Matthias Schweighöfer wurde am 11. März 1981 in Anklam geboren. Er ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Produzent, Regisseur und Sänger. Durch seine beiden Schauspieler-Eltern, Michael und Gitta Schweighöfer, erhielt er schon frühzeitig Kontakt zur Bühne. Seine ersten Erfahrungen sammelte Matthias Schweighöfer dort in seiner Jugend am Theater. Nachdem er sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin nach einem Jahr abbrach, erlangte Matthias Schweighöfer zunächst einige kleine Rollen in TV-Produktionen. Dabei stand er 1997 bereits im Alter von 16 Jahren das erste Mal für das Filmprojekt „Raus aus der Haut“ vor der Kamera. Seitdem ist er regelmäßig in nationalen und internationalen Film- und TV-Produktionen zu sehen. Außerdem ist er einer der Gründer der Filmproduktionsgesellschaft Pantaleon Films, die er unter anderem geschäftsführend leitet.
  • Zu seinen bekanntesten deutschen Produktionen gehören u.a. „Keinohrhasen“ und „Zweiohrküken“ an der Seite von Til Schweiger sowie „Das Wilde Leben“ und „Schiller“. Seine internationale Bekanntheit erlangte er mit dem Film „Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat“ an der Seite von Tom Cruise. Seit 2010 übernimmt Matthias Schweighöfer in seinen Filmen nicht mehr nur die Rolle als Schauspieler, sondern agiert auch als Regisseur, Produzent und Koautor. In diesem Zusammenspiel sind unter anderem die Filme „What a Man“, „Schlussmacher“ und „Der Nanny“ entstanden, die mit mehreren deutschen Filmpreisen ausgezeichnet wurden. Im Laufe seiner Karriere räumte Matthias Schweighöfer so gut wie alle bedeutenden deutschen Filmpreise ab. Darunter sind nicht nur eine zweifache Bambi Auszeichnung, sowie der Bayerische und der Deutsche Filmpreis, sondern auch der Grimme Preis, die Goldene Kamera, der Jupiter Award und ein Romy. Außerdem wurde er 2010 von dem Magazin GQ zum „Mann des Jahres“ in der Kategorie „Film National“ gewählt. Seit 2014 probiert sich der erfolgreiche Schauspieler nun auch als Sänger und veröffentlichte seine erste Single „Fliegen“, die den Soundtrack zu seinem Kinofilm „Der Nanny“ bildete. Im Februar 2017 erschien sein erstes Studioalbum „Lachen Weinen Tanzen“, für das das Musiklabel PantaSounds, ein Tochterunternehmen von Schweighöfers Produktionsfirma Pantaleon Entertainment AG, verantwortlich ist. Bei uns im Madame Tussauds Berlin kannst du dem gutaussehenden und erfolgreichen Schauspieler nun näher den je kommen. Posiere neben seiner Wachsfigur auf dem Regiestuhl und schieße unvergessliche Erinnerungsfotos.
  • Privat ist Matthias Schweighöfer abgesehen von einer einjährigen Beziehungspause mit der Regieassistentin Angelika Ani Schromm liiert, mit der er gemeinsam mit ihren beiden Kindern, in Brandenburg wohnt. Du willst dem erfolgreichen Schauspieler einmal näher kommen? Dann buche jetzt deine Tickets, besuche Matthias Schweighöfers Wachsfigur im Madame Tussauds Berlin und gehe mit dem gutaussehenden Multi-Talent auf Tuchfühlung.

Matthias Schweighöfer - Bildergalerie

MSchweighoefer

Neuester Tweet

So sieht's aus. Schnen Sonntag. ##newfuture##malsehenwohinhttps://t.co/J5kcNfYNOY

Matthias Schweighöfer

„Mein Ziel ist es, von Deutschland aus Filme zu machen, die man mit Stolz in den Rest der Welt hinausschicken kann.“