Cookie-Benachrichtigung

Wir verwenden Cookies, um Dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten und uns und Dritten die Möglichkeit zu geben, Anzeigen, die Du auf dieser und anderen Websites siehst, individuell anzupassen. Durch Fortsetzung Deines Besuchs stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Sonderregelung aufgrund von Covid-19

GESCHLOSSEN!

Aufgrund der dringenden Empfehlung der österreichischen Bundesregierung, bleibt Madame Tussauds Wien von 14.3. 2020 bis auf weiteres GESCHLOSSEN.

Oberste Priorität haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste sowie die unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Madame Tussauds Wien beobachtet die aktuelle Informationslage zu den auch in Österreich festgestellten Infektionen mit dem Covid19-Virus genau und wird über neue Entwicklungen berichten.

Aktuelle Gesundheitsinformation

WICHTIGE BESUCHERINFORMATION
CORONAVIRUS (COVID-19): DAS SOLLTEN SIE WISSEN!

Wie viele andere Unternehmen überwachen auch wir aktiv, wie sich die Situation in Bezug auf den Ausbruch des Coronavirus (Covid-19) entwickelt und sind in ständigem Austausch mit dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz.

Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung wird aktuell von der Bundesregierung als gering eingestuft. Daher haben sich die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden nicht geändert. Das bedeutet, dass wir unsere Unternehmen ganz normal weiterführen können und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Buchungen unverändert gelten.

Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Besucher und Mitarbeiter stehen für uns an oberster Stelle. Deswegen werden wir alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um dies auch weiterhin zu gewährleisten. Selbstverständlich werden wir die entsprechenden Richtlinien und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden umsetzen. Aus diesem Grund haben wir auch im Madame Tussauds Wien weitere verstärkte Reinigungsmaßnahmen eingeführt. Wir bitten alle Besucher inständig, während ihres Aufenthalts auf eine gute Hygienepraxis zu achten.

Wenn Sie einen Besuch im Madame Tussauds Wien planen und sich in einem Gebiet aufgehalten haben, in dem ein Coronavirus-Fall aufgetreten ist, UND wenn Sie Symptome zeigen, wie sie durch das Virus ausgelöst werden (z.B. Fieber, Husten, Atemnot), möchten wir Sie höflich bitten, das Madame Tussauds Wien nicht zu besuchen. Stattdessen sollten Sie sich unverzüglich telefonisch an die vom Bundesministerium eingerichtete Hotline 1450 oder Ihren Arzt wenden, um weitere Ratschläge und Anweisungen zu erhalten. Bezüglich Ihrer Buchung wenden Sie sich dann bitte ebenfalls telefonisch an Madame Tussauds Wien oder an Ihre Vorverkaufspartner.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.