Berlin
Menü
Tickets kaufen
Angelina Jolie

Angelina Jolie

Angelina Jolie gilt als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods und ist nun bei uns im Madame Tussauds Berlin zu sehen.

Mache Bekanntschaft mit der schönen Hollywood-Schauspielerin

  • Angelina Jolie ist 1975 als Jolie Voight in Los Angeles, Kalifornien geboren. Die Tochter von Asphalt Cowboy Star Jon Voight ist nicht nur eine der erfolgreichsten und bestbezahlten Hollywood Schauspielerinnen, sondern auch Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin. Außerdem ist sie als UN-Sonderbotschafterin tätig und Mutter von sechs Kindern – eine echte Powerfrau Hollywoods. Es ist also kein Wunder, dass die Hollywood-Ikone als Wachsfigur bei uns im Madame Tussauds Berlin zu sehen ist.
  • Sie war zunächst bei der renommierten Agentur "Finesse Model Management" als Model unter Vertrag, bevor sie 1993 ihre erste Filmhauptrolle in „Cyborg 2" ergatterte. Der Durchbruch in Hollywood gelang ihr 1995 mit dem Film „Hackers", der internationale Durchbruch hingegen erst 2001 mit ihrer Rolle als Videospielheldin „Lara Croft" in „Lara Croft: Tomb Raider". Diese Rolle als überaus attraktive, unerschrockene Abenteuerin machte sie weltweit bekannt. Weitere internationale Erfolge erzielte sie mit vielseitigen Rollen in Filmen wie „Mr. & Mrs. Smith“, „Wanted“, „Salt“, „The Tourist“ und „Maleficent – Die dunkle Fee“. Belohnt wurde Angelina Jolie bereits mit mehreren Auszeichnungen, wie den Oscar für ihre Rolle in dem Spielfilm „Durchgeknallt“, drei Golden Globes und zwei Screen Actors Guild Awards. Auch als Synchronsprecherin war Angelina Jolie schon mehrmals tätig - unter anderem ist ihre Stimme in den Originalversionen von "Große Haie - kleine Fische" und "Kung Fu Panda" zu hören.
  • Die attraktive Powerfrau ist jedoch nicht nur für ihre glanzvolle Karriere, sondern auch für ihr brisantes Privatleben und ihr humanitäres Engagement bekannt. Privat war Angelina Jolie schon mit sämtlichen Größen Hollywoods liiert. Dazu zählt nicht nur ihr langjähriger Ehepartner Brad Pitt, von dem sie sich im Jahr 2016 trennte, sondern auch Colin Farrell und Musiklegende Mick Jagger. Seit 2001 engagiert sich Angelina Jolie als Sonderbotschafterin für das Flüchtlingshilfswerk UNCHR. Dabei bereist sie weltweit Krisengebiete, spricht mit Betroffenen, spendet Millionen und schreibt Gastbeiträge für große Zeitungen. Aufgrund dieses Engagements erhielt Angelina Jolie die kambodschanische Staatsbürgerschaft und wurde zur Ehrenbürgerin der Stadt Sarajevo ernannt. Außerdem wurde sie mit dem Citizen of the World Award des Verbandes der UNO-Korrespondenten, dem Freedom Award des International Rescue Committee und der Ernennung zur Honorary Dame Commander durch Königin Elisabeth II. geehrt. Eine Wachsfigur dieser vielseitigen Hollywood-Legende darf im Madame Tussauds Berlin natürlich nicht fehlen. Posiere neben der Wachsfigur von Angelina Jolie und schieße im Madame Tussauds Berlin unvergessliche Erinnerungsfotos.

„Würde ich nur auf meinen Kopf hören und nicht meinem Instinkt folgen, hätte ich viel mehr Probleme“

Angelina Jolie