Cookie-Benachrichtigung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten und uns und Dritten die Möglichkeit zu geben, Anzeigen, die Sie auf dieser und anderen Websites sehen, individuell anzupassen. Durch Fortsetzung Ihres Besuchs stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Menü
Tickets kaufen
Luciano Pavarotti

Luciano Pavarotti

Machen Sie ein Foto mit einem der weltberühmten “Drei Tenöre”.

Wissenswertes über den Italienischen Tenor und seine Wachsfigur:

  • Er wurde am 12. Oktober 1935 in Modena, Italien geboren und starb am 6. September 2007. Er gilt über die Grenzen der Oper und Klassik hinaus als einer der bedeutendsten Tenöre seiner Zeit. Als Mitglied der Drei Tenöre und als Duettpartner vieler Pop-Künstler wurde Pavarotti zum Superstar. Obwohl er einer der talentiertesten Operntenöre dieser Welt war, hinderte das Pavarotti aber nicht daran auch gemeinsam mit Popstars, wie den Spice Girls und U2 zu singen.
  • Seinen Ruhm nutzte er auch mit Benefizkonzerten für Flüchtlinge, das Rote Kreuz und zur Rettung des Regenwaldes. Pavarotti war auch ein Maler! Seine Werke wurden 1986 in New York ausgestellt. Er sang die bis heute populärste Weltmeisterschaftshymne aller Zeiten, Nessun Dorma (1990). Wussten Sie jedoch, dass Pavarotti ein Fußballspieler werden wollte, bevor er seine Gesangskarriere startete?
  • Anlässlich seines 80. Geburtstags (am 12. Oktober 2015) wurde die Wachsfigur von Luciano Pavarotti im Madame Tussauds Wien enthüllt. Mit da war Laudator Dir. Ioan Holender der Zu-Wachs begrüßt hat, sowie Pavarotti-Wettbewerb Preisträgerin Margarita Gritskova von der Wiener Staatsoper, Lieder aus „La Cenerentola“ und die Rosina aus „Der Barbier von Sevilla“ zum Besten gab.

Luciano Pavarotti - Bilder Galerie

"Ich denke, dass ein Leben für die Musik ein gut eingesetztes Leben ist. Und solch einem Leben habe ich mich hingegeben."

Luciano Pavarotti